Freizeiten

Die Reiterfreizeit für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (26.6. – 05.07.2020) mußte aufgrund der Bestimmungen des Bundeslandes Niedersachsen in letzter Minute abgesagt werden. Auf ein Neues in 2021

Die gute Stimmung, die herrlichen Ausritte, der qualifizierte Unterricht: Neben der guten Unterbringung und dem schmackhaften Essen sind das die Gründe, die uns immer wieder veranlassen, die Reiterfreizeit anzubieten – jetzt zum 26. Mal. Wir warten nicht lange, sondern fahren sofort am Freitag der Zeugnisausgabe nachmittags ab. Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Für Jugendliche stehen Mehrbettzimmer zur Verfügung; für Erwachsene, die evtl. mit Kind(-ern) teilnehmen, Einzel- bzw. Doppelzimmer. Untergebracht sind wir im Landhotel Hitzacker. Auf der Reitsportanlage von Pferdewirtschaftsmeister Bernd Schulze und seiner Tochter Hanna wird der sehr qualifizierte Reitunterricht erteilt. Für Anfänger und Fortgeschrittene garantieren zuverlässige Pferde einen effektiven Unterricht auf dem Außenplatz oder in der Reithalle; auch Ausritte sind geplant. Voraussichtlich wird in mindestens drei Gruppen meist zweimal täglich unterrichtet – eingeteilt je nach dem Fortschritt im lebenslangen Prozeß des Reitenlernens. Bei Interesse sind Ausflüge nach Hamburg, Lüneburg oder Hitzacker ohne Probleme machbar. Für Nichtreiter/-innen sind die Radwege an der Elbe immer ein Ziel. Hier die Einzelheiten zum Herunterladen.

 

Die Gemeindefreizeit “Auf den Spuren des Paulus im alten, neuen Griechenland” vom 13. – 22.10.2020 mußten wir wegen der unsicheren Reisebedingungen in dieser Zeit der Beschränkungen durch die Pandemie schweren Herzens leider absagen.

 

 

Frauenfreizeit auf Juist: 29.05. -03.06.2020, Inselhaus Vielfalt (wegen der Corona-Krise abgesagt)