Bauen und Erneuern in St. Johann

Fast die komplette Heizungs- und Lüftungssteuerung musste technisch auf den neuesten Stand gebracht werden, weil die Bedienteile der alten Steuerung kaputt gegangen waren. Jetzt sind diese Arbeiten im Keller und in der Kirche fast abgeschlossen.

 

 

 

 

Für die Leuchtmittel in den wunderbaren und einzigartigen Lampen in unserer Kirche gibt es keinen Ersatz mehr. Deshalb sind diese jetzt relativ aufwendig mit neuen Vorschaltgeräten auf LED umgerüstet worden.

 

 

 

 

 

 

 

Außerdem wurde in diesen Tagen das Gitter zum Kellereingang der Kirche an der Mittelstrasse erneuert und damit auch die Treppe durch ein Tor gesichert. Es gab immer wieder Menschen, die diese etwas versteckt liegende Örtlichkeit für nicht sehr hygienische Dinge nutzten. Außerdem war Ende letzten Jahres der seit Jahren nicht mehr genutzte leerstehende Keller Ziel eines Einbruchs. Das alles hat unsere Kirchengemeinde zu dieser Maßnahme veranlasst.