Heiligabend 2019 in St. Johann

So wunderbar und stimmungsvoll geschmückt empfing die Besucher/-innen der Christmette unsere St. Johann-Kirche. Schon nachmittags hatten Kinder das Krippenspiel aufgeführt und die Lichterkirche viele Menschen angezogen.

Auch die Gottesdienste in Hörstmar, Leese und Entrup waren sehr gut besucht.

Das Krippenspiel trug die Überschrift: Mit vielen Tieren zur Krippe unterwegs

Verschiedene Tiere stellten die Frage nach dem Wichtigsten an Weihnachten. Vorher hatten drei junge Männer bereits überlegt, was sie der wichtigsten Person von Weihnachten schenken könnten. Am Ende gelangten alle Tiere, darunter auch einige Schafe, zur Krippe in den Stall und wurden sich bewusst, dass an Weihnachten Jesus geboren wird, so dass er am wichtigsten ist. Die drei jungen Männer, die sich als drei Weise entpuppten, brachten als Geschenke für das Jesus-Kind Zeit, Ruhe und Freundschaft in den Stall. Bilder dazu s. unten. Dort finden Sie zuerst auch Eindrücke vom Gottesdienst in Hörstmar.