Die neuen Orgelpfeifen sind da

Herr Kampherm und Herr Wolf  bauen und transportieren die alten Pfeifen ab.

 

 

 

 

 

Und dann kamen die Neuen direkt vom Pfeifenmacher in Kassel-Calden. Eingepackt in Folien mussten sie vom Kirchenfußboden hochgezogen und dann in die Orgel unter den bewundernden Blicken unserer Organistin, Irmela Stukenbrol-Krebber, eingesetzt werden: Eine schwere Arbeit, denn diese Pfeifen konnte man ja nicht vor dem Einsetzen zerlegen. Bevor sie ihre ersten Töne von sich geben, müssen sie noch für das Stimmen vorbereitet werden. Ob die Farbe so bleibt?