Neue Eingangstür ins Foyer

Endlich: Nach dem Sturmschaden im Frühjahr konnte jetzt die neue Tür eingebaut werden. Trotz großer Hitze haben die Monteure es geschafft: Die neue Tür sitzt. Die beiden Flügel der Tür werden nun von außen bzw. innen an der jeweils anderen Seite an den Griffen geöffnet.  Neue Funktionen sorgen z.B. im Notfall für  bessere Fluchtmöglichkeiten oder auch dafür, daß die beiden Flügel beim Schließen nicht zusammenstoßen. Achtung: Der Aschenbecher hat auch die Seite gewechselt!!!

Das Provisorium hat ein gutes Ende gefunden.