Adventsbasar 02.12.2018

Schon der Gottesdienst war etwas Besonderes. Weil darin Frau Ilona Kreiling als Leiterin des Familienzentrum St. Johann verabschiedet und Frau Natalie Janzen neu in dieses Amt eingeführt wurde, waren der Kindergarten und die Konfirmanden in diesem Familiengottesdienst besonders engagiert.

Im anschließenden Basar wurden tolle Sachen angeboten: Der Jahreszeit gemäß z.B. sehr geschmackvolle Adventskränze und Weihnachtsschmuck. Hervorragend gearbeitete Decken usw. aus Patchworkgruppe, Marmelade, Nüsse und handgestrickte Socken konnten erworben werden. Der Eine-Welt-Stand hatte eine erstaunliche Vielfalt an Produkten zu bieten und im Flohmarkt fanden etliche Besucher Dinge zum Mitnehmen. Der Büchertisch war umlagert und mancher freute sich über die tollen Gewinne bei der Tombola. Natürlich fand auch das große Angebot an selbstgebackenem Kuchen, die leckere Suppe und die Würstchen regen Zuspruch.

Der gute Erlös kommt der Norddeutschen Mission, der gemeindlichen Arbeit des Blauen Kreuzes und der Orgelrenovierung zugute.

Allen helfenden Händen sowie all denen, die seit langem an den Angeboten und an der Organisation mitgearbeitet haben, sei an dieser Stelle herzlich gedankt.