Das Konzert: 20 Jahre Gospelsouls 10.03.2018

Was für ein Abend: Keiner, der nicht beschwingt die Kirche am Ende der Zugabe verließ. Neben traditionellen Gospelsongs lag bei der Programmauswahl diesmal ein besonderer Akzent auf richtig rockigen Stücken. Chorleiter Peter Stolle konnte auch die Soulteens präsentieren, die ihren Part mit Bravour absolvierten. Die Kirche war super ausgeleuchtet und der Ton stimmte. Begleitet von der tollen Drei-Mann-Band boten die Solisten und der Chor an diesem frühen Samstag Abend: Ein richtig tolles Konzert.